Projekte & Einsatzgebiete

 Unsere ressourcenschonenden Leichtbaukomponenten aus Naturfasern können in vielen verschiedenen Branchen, sowie bei den unterschiedlichsten Produkten, eingesetzt werden: Alles was möglichst leicht und stabil sein soll. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl von Projekten, die wir bereits realisiert haben.

Wir beraten Sie gerne, bezüglich des Einsatzes von Naturfasern. Dabei übernehmen wir nicht nur industrielle Aufträge, sondern bedienen auch kleine und individuelle Dienstleistungen.

Ein Auszug unseres Projektportfolios

Dachbox für Autos

Unsere Dachbox aus NFK stellt das Projekt dar, mit dem wir am meisten unser Know-How erweitern konnten. Zudem ist sie Basis einer eigenen Werkzeug- und Bauteilfertigung am Standort Dortmund. Speziell durch die Konstruktion und Fertigung von großflächigen Gesamtprodukten haben wir uns ein einzigartiges Wissen angeeignet, welches von unseren Kunden geschätzt wird. Dazu zählen auch das Zusammenspiel von Mechanik und verschiedenen Fügetechnologien, sowie der Schutz vor UV- und Witterungseinflüssen.

Ergebnis ist eine Dachbox, die Topwerte bei Gewicht und Stabilität erreicht und noch 2022 Marktstart feiert.

 

Automotive-Projekte

Mit unserer ASPHALTKIND-Dachbox sind wir ganz klar Naturfaser-Pionier im Bereich Automotive. Das haben auch Automobilzulieferer und OEMs für sich entdeckt. Neben After-Sales-Projekten unter unserer eigenen Marke ASPHALTKIND, bestehend aus Heckspoilern, Außenspiegelverkleidungen oder Autotürgriffen, werden in naher Zukunft Bauteile aus unserem Hause an verschiedenen Premiumfahrzeugen zu sehen sein, welche aktuell noch unter Geheimhaltung stehen.

Borbet GmbH

Bereits veröffentlicht werden darf die enge Zusammenarbeit mit der BORBET GmbH. Für die auf der “Tire Cologne” vorgestellten Blades für neuste Fahrzeuggenerationen haben wir neben dem Engineering und Werkzeugbau auch die Fertigung der nachhaltigen Design- und Aerodynamik-Bauteile übernommen. Darauf aufbauend und getrieben vom positiven Kunden-Feedback insbesondere bzgl. der Optik und des Nutzen, werden weitere Projekte und (Serien-)Bauteile angegangen.

Tratter Group

Darüber hinaus konnte die Cropfiber GmbH mit der Tratter Group einen First Tier Lieferant für Luxusfahrzeuge als Projektpartner für sich gewinnen. Dabei konnte in der Zusammenarbeit erfolgreich unter Beweis gestellt werden, dass innerhalb von wenigen Tagen aus einer CAD-Datei ein lackiertes Bauteil für eine OEM-Präsentation machbar ist. Ein wichtiger Baustein ist hierbei eine neuartige Technologie für Prototypenwerkzeuge, welche neben sehr geringen Werkstoffkosten eine schnelle Herstellung beinhaltet.

Diese Technik wurde auch für eigene After-Sales-Projekte, wie Tesla-Spiegelkappen verwendet.

Windkraftbranche

Auch im Bereich Windkraft konnten wir bereits Erfahrungen mit den Naturfasern sammeln. Dazu haben wir u.a. mit RWE erste Versuche durchgeführt, über die auch schon die ARD Tagesthemen berichteten.

Außerdem haben wir einen ersten Prototypen eines Windkraftsflügels aus NFK hergestellt, welcher die Basis für das Engineering und die Fertigung einer Kleinwindkraftanlage für den privaten und gewerblichen Bereich darstellt.

Herstellung von edlen nachhaltigen Give-Aways, wie Schlüsselanhänger

Nachdem wir bei unserem Höhle der Löwen Pitch 2021 an die Investoren Cropfiber-Schlüsselanhänger übergeben haben, entstanden spannende Anfragen im Bereich “Mitarbeiter-Give-Aways“. Unter anderem haben wir für ein namenhaftes Finanzinstitut über 700 gebrandete Anhänger gefertigt.

Weitere Erfahrungsbereiche

Nutzfahrzeuge

Solartechnik

Fahrrad & E-Bike

Sie wollen ein Projekt mit Naturfasern umsetzen? Dann kontaktieren Sie uns!

Telefon

0231 42706970

LinkedIn

Facebook